Wo gehört der Beitrag hin?

25 Aug

Wenn man, wie ich, mehrere Blogs betreibt, kommt man sicherlich irgendwann zu dieser Frage: „wo gehört dieser Beitrag hin“. Denn Überschneidungen werden nie ausbleiben. Hier in Nachsitzen beschäftige ich mich mit Bloggen, Webauftritte, Grundgedanken im Geschäftsleben und auch mit Fotografie. Denn kein Webauftritt kommt heute ohne Bilder aus und fremde Bilder sind immer so eine Sache und irgendwann muss man sich mit dem Thema auseinandersetzen. Denn nur wer viel Fotografiert hat auch die Chance besser zu werden. (Oder man ist so ein Naturtalent, wie mein Kleiner….. – Bilder folgen hier bestimmt auch)

Nun habe ich bei dem Fotoprojekt zwölf-2011 von Jana einen Platz in Wasserburg ausgesucht. Da es auch nicht meine Art ist nur ein Foto einzustellen, sondern ich muss ja immer noch was dazuschreiben, gibt es hier auch ein paar Infos zu meiner Heimatstadt.

In meinem Privatblog hingegen habe ich schon ein paar mehr Infos, Ausflugstipps (was wir mit den Kids so unternommen haben) und auch eine Wasserburg-Ralley eingestellt.

Nun möchte ich meine Stadt ein wenig bekannter machen und auch vorstellen, denn wir haben hier zwar Touristen, doch diese setzen sich meist aus Radtouristen oder Busreisegruppen zusammen. Leider entdecken genau jene Besucher selten das wirkliche Wasserburg, welches eine lebendige quirlige und sehr kulturelle Kleinstadt ist, die wirklich für alle etwas bietet.

Wo kommt denn nun diese Serie hin? Hier in Nachsitzen, wo es um Fotos geht oder doch im Privatblog, bei dem ich auch persönlicheres zeigen kann.  Sprengt diese Serie den Blog, wie viele Serien kann ein Blog eigentlich vertragen? Passt das Thema hier besser oder im Privatblog, bei dem ich doch etwas freier agieren kann?

Tja, irgendwann steht wohl jeder Blogger vor dieser Frage.

Ich habe mich nun für den Privatblog entschieden, da es dort auch um Reisen und Ausflüge geht und hier sollten es weiterhin eher „Geschäftsthemen“ bleiben. Aber eines werde ich nun doch machen – einen Tag in der Woche gibt es entweder eine Kultmarke oder ein Foto. Vielleicht auch von Sixten, unseren Jüngsten, der nun eine eigene Kamera hat und jeden Stein fotografiert. Erstaunlicherweise kommen oft wunderbare Fotos von ganz alltäglichen Dingen dabei heraus.

2 Responses

  1. Sylvi sagt:

    Hallo Mella,

    genau wie Du stand ich auch hin und wieder vor diesem Problem. Mein Hauptblog befasst sich mit einer anderen Thematik als mein bunter Blog. Und doch hat sich schon einmal ein „anderer“ Beitrag dorthin „verirrt“. Ich fand das in dem Moment auch gar nicht so verkehrt. Vielleicht lockert das ein etwas streng wirkender Blog ein bisschen auf und wird somit auf Dauer für die Leser nicht langweilig.
    Eventuell gewinnt man dadurch auch Leser, die erst einmal gar nicht auf diesen Blog aufmerksam geworden wären und der ein oder andere denkt vielleicht „Hej, da stehen ja auch noch eine Menge Beiträge über andere Themen drin, die mich interessieren“.

    Ein anderer Grund war aber auch damals, dass mein bunter Blog noch ein wenig dahindümpelte. Mittlerweile pflege ich ihn aber mindestens genauso und mittlerweile fällt mir die Entscheidung darüber „Wohin mit dem Thema?“ etwas leichter.

    Lieben Gruß
    Sylvi

Leave a Reply to Sylvi

http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_biggrin.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_confused.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_evil.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_idea.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_razz.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_redface.gif