Ist das Blogarchiv ein ungenutztes Potential?

23 Sep

Diese höchst interessante Frage stellt heute der Webmasterfriday.

Was ist das Blogarchiv?

Beim Blogarchiv handelt es sich um ältere Artikel, die nicht mehr über die Startseite aufrufbar sind, sondern nur noch über Kategorien, Tags oder über die Suche.  Aus diesem Grund ist es also auf jeden Fall sinnvoll mindestens die Kategorie und besser noch auch die Schlagwörter/Tags zu nutzen, damit die alten Blogartikel überhaupt eine Chance haben später auch wieder mal genutzt zu werden. Wichtig hierbei ist, das nicht alle Artikel unter „Allgemein“ abgelegt werden.

Wird das Blogarchiv von den Lesern angenommen?

Von den Stammlesern wohl eher weniger, denn die lesen meist die Artikel dann, wenn sie aktuell erscheinen. Außer der Blogger ist so gut, dass er auch Artikel schreibt, die später noch von Bedeutung und zum Nachlesen geeignet sind. Hierfür sind Tutorials, Softwaretipps etc. gut geeignet.

Doch es gibt ja auch Leser, die nur sporadisch vorbei schauen und Leser, die über die Suchmaschine auf den Blog kommen. Da neue Artikel meist noch nicht so gut über die Suchmaschinen gefunden werden, sind vor allem hier die Archiv-Artikel gefragt und werden konsumiert.

Es gibt auch noch die Leser, die irgendwann einmal per Zufall auf dem Blog gelandet sind und einfach mal durch die unterschiedlichen Kategorien klicken um zu schauen, was noch so angeboten wurde und wie die Artikel sonst noch so sind, bevor sie Stammleser werden.

Ungenutztes Potential der Blogger?

Wie schaut es beim Blogbetreiber selbst aus. Wir wissen jetzt, dass manche Artikel anscheinend gut ranken und dass Leser von Suchmaschinen in den Archivartikeln landen. Aber nutzt der Blogbetreiber auch dieses Potential aus. Wird hier vermehrt Werbung geschalten? Wird Werbung für die alten (guten) Blogbeiträge gemacht?

Meist wohl nein. Es gibt zwar einige Plugins, die uns die Arbeit erleichtern, so wie die meisten Plugins für Werbung meist eine extra Auswahl anbieten, ab welchen Artikelalter die Werbung erscheint. Auch gibt es solche Plugins, die in der Sidebar Artikel vom Jahr davor posten. Und sogar das recht beliebte – relatet Posts, bei dem ähnliche Blogbeiträge dem Leser angeboten werden.

Bis auf die letztgenannte Möglichkeit, finde ich in der Praxis nur sehr wenige der anderen Maßnahmen. Auch ein gezielter Linkaufbau zu manchen Themen oder zu alten Artikeln findet eigentlich nicht statt. Wenn ich hier von mir ausgehe – aus den Augen aus dem Sinn. Das was ich sagen wollte habe ich gesagt und das Thema ist hiermit erledigt.

Das ist dumm und falsch. Ja auch ich mache Fehler und gebe sie auch zu.

Eigentlich sollte ich alte Artikel regelmäßig promoten. Eigentlich sollte ich alte Artikel noch mal monetarisieren, in dem ich dort vermehrt Werbung einblende – trifft ja nicht meine Stammleser. Eigentlich sollte ich Seiten im Blog erstellen, die themenähnliche Artikel übersichtlich auflistet.

Eigentlich.

Denn meist fehlt hierzu die Zeit und ganz ehrlich die Lust. Vielleicht ist es mir auch nicht wichtig genug. Das ist mir gerade eingefallen, weil, dort wo es mir wichtig ist, dort werde ich es auch durchziehen. Wie hier im Blog. Es werden noch mehrere Tutorials folgen und diese werden übersichlich auf einer Seite zusammengefasst (bei einem Tutorial tut es auch noch die Kategorie). Diese Seite möchte ich auch dann promoten und wennn möglich auch monetarisieren, denn Tutorials machen jede Menge Arbeit.

Das ist vielleicht auch ein Grund.  Es kommt vielleicht auch auf den Arbeitsaufwand an. Die meisten Artikel brauchen ähnlich lang und nur die Artikel, in die ich wirklich viel Zeit investiere, bei diesen bin ich auch bereit mich später mehr um sie zu kümmern.

Auch wenn die kurzen/schnell geschriebenen  Artikel es genauso wert wären.

Fazit

Ja, das Blogarchiv ist in den meisten Fällen ungenutztes Potential, doch fehlt meist die Zeit und die Motivation.

Tags:

3 Responses

  1. […] von nachsitzen.org meint, dass in den Blogarchiven ungenutztes Potential läge. Meist fehle es jedoch an Zeit und der […]

  2. […] Wieser erklärt, warum Crosslinking wichtig ist und Mella von nachsitzen.org beklagt sich über mangelnde Motivation. In genau diesem Artikel fällt auch folgender Satz: “Eigentlich sollte ich alte Artikel […]

  3. […] Die Bloggerszene lebt von Vernetzung, also in diesem Sinne ein paar Posts anderer Blogger. Nachsitzen.org mit dem Thema “Blogarchiv besitzt ungenutztes […]

Leave a Reply

http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_biggrin.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_confused.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_evil.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_idea.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_razz.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_redface.gif