Facebook #6 Anwendungen

14 Mrz

Nun habe ich doch schon eine Weile mit Facebook gearbeitet und es wird Zeit für einen Zwischenstand:

Zur Zeit habe ich 39 Freunde und bereits die ersten Freundschaftsanfragen bekommen. Einer der mich zwar nun als Freund bestätigt hat, hat sich aber darüber beschwert, dass bei Freundschaftsanfragen von ihm unbekannten Personen keine persönliche Nachricht angefügt wurde. Ich weiß nun nicht, ob ich damit gemeint wurde, denn mir hat der Name etwas gesagt und ich bin auch regelmäßiger Besucher und Gelegenheitskommentierer in seinem Blog. Also mir ist diese Person sehr wohl bekannt – aber ob dies auf Gegenseitigkeit beruht? Keine Ahnung. Außerdem was soll da geschrieben werden. Hey ich kenne Dich vom Blog und möchte Dein Freund werden?

Das ist nun eine Frage die in der Praxis aufgetaucht ist, und bei der ich momentan nicht weiß, was üblich ist. Wie haltet ihr das? Wenn ihr um Freundschaft anfragt, hängt ihr eine Nachricht dran?

Nett fand ich, dass eine auf meine Freundschaftsanfrage mit einem netten Hallo reagiert hat. Das kommt auf jeden Fall positiv an.

Nun wird Euch sicher noch interessieren, ob nun Besucher über Facebook zu diesem Blog finden, seitdem ich RSS-Graffiti eingebaut habe.  Laut Analytics sind in den letzten 30 Tagen tatsächlich 13 Visits generiert worden. Dies mag jetzt erst mal wenig klingen, doch ich denkt daran, dass dieser Blog noch recht neu ist und auch mein Facebooaccount ja nicht wirklich bekannt oder groß ist. Insgesammt bin ich zufrieden. RSS-Graffiti habe ich erst seit 28. Februar im Einsatz, Also für etwa 2 Wochen ein anständiges Ergebnis!!!

Womit wir auch gleich bei den Anwendungen sind.

Facebook bezeichnet ja jede möglich Erweiterung gleich als Anwendung, also neudeutsch als App. Sogar die Bilder- die Videos in Facebook sind eigentlich eine Anwendung.

Doch uns interessieren ja eher die wirklichen Erweiterungen und nicht die Standarts.

Wie schon erwähnt habe ich RSS Graffiti im Einsatz und bin sehr zufrieden damit. Es lassen sich mit dieser einen Anwendung sogar mehrere Blogs auslesen, was ich auch gleich bei meinen Bauernregeln eingebaut habe. Ihr könnt bei mir also nachschauen, wie das Wetter in nächster Zeit so wird :-)

Desweiteren habe ich mir gestern noch Selective Tweets installiert. Hier habe ich nun die Möglichkeit meine Tweets in Twitter auch gleichzeitig in Facebook zu veröffentlichen. Allerdings nur die, die ich auch zur Veröffentlichung zulasse. Funktioniert bis jetzt recht gut.

Auch ein wenig Spaß muss sein, deshalb gibt es bei mir noch eine Glücksnuss.

Doch wie kommt man nun an Anwendungen?

Nun am einfachsten auf die Anwendungen in der Sidebar klicken und hier werden dann einige Anwendungen von Freunden angezeigt. Hier bekommt man immerhin einige Inspirationen, doch aber nicht wirklich recht viel Infos, da oft die Gleichen angezeigt werden.

Man könnte natürlich auch selbst bei den Anwendungen suchen, doch diese sind so unübersichtlich und chaotisch, dass dies nicht wirklich viel Spaß macht.

Deshalb stelle ich hier nun noch einige von empfohlenen Anwendungen vor (teils auch aus dem Buch) und freue mich auf weitere Tipps von Euch:

  • Microsoft Docs – hier kann man Worddokumente, Exeltabellen oder Powerpoint in WordPress nutzen.
  • Poll – Umfragen erstellen und auswerten. werde ich sicher mal nutzen.
  • TripAdvisor – Welche Orte auf der Welt hat man schon gesehen – nette Spielerei
  • Dogbook – ein Facebook für Hunde – Nein Lucky wird dort nicht vertreten sein -er meint er sei zu alt dafür  :tongue:
  • Mein Klub-Bundesliga – für alle Fussballfreunde, zu denen ich aber nicht gehöre.
  • Zoosk – ein Flirtportal in Facebook
  • E-commerce Storefront – ein eigener Shop auf Facebook mit Payvment – Achtung, keine Ahnung wie rechtssicher dieser Shop in Deutschland ist!!!!
  • Marketplace – Kleinanzeigen in Deutschland

Dies ist eine kleine Auswahl, damit ihr seht, was in Facebook alles so möglich ist. Ich freue mich auf Eure Empfehlungen!

Ach ja noch zur Sicherheit:

Im Profil zu den Privatsphäre-Einstellungen bzw. bei den Anwendungen Einstellungen bearbeiten gehen. Hier dann die Anwendung auswählen und anklicken. Dann kommt ihr zur Anwendung selbst und könnt hier noch ein paar Einstellungen vornehmen. Wie etwa, ob die Anwendung im Profil erscheint etc.  Gerade bei manchen Anwendungen könnt ihr hier auch die Sicherheitseinstellungen ändern und somit verbessern!!!

Und noch ein anschließender Tipp zum sicheren Surfen auf Facebook: SSL-Verschlüsselung bei Facebook

Das nächste mal geht es dann um die Spiele, die ja eigentlich auch Erweiterungen sind. Wer Empfehlungen hierzu hat, nur her damit, am besten gleich mit einer kleinen Beschreibung.

Tags: ,

Leave a Reply