EM-Abseits – Fazit

10 Jun

EM-AbseitsOch Mann, war das eine echt schöne Zeit. Eine tolle Truppe hatte sich da eingefunden und beim letzten Thema kam bei so gut wie allen der Abschiedsschmerz durch *SCHNÜFF*

Doch was ist geblieben?

17 Wochen 22 Spieler – Viele Blogbeiträge

und was für welche! Wahnsinn, wie verschieden man ein Thema auslegen kann. Soll noch einer mal was von duplicatet Content schwafeln, nur weil ein Thema mehrfach behandelt wurde. Ihr habt das absolute Gegenteil bewiesen.

Tolle Beiträge und ich war jede Woche schwer begeistert und habe mich gerne durch 22 Blogs gelesen.

ABER

Es war zu viel. Ganz ehrlich 17 Wochen waren eine verdammt lange Zeit und daher werden wir WM-Abseits (ja, das wird es geben) etwas anders aufziehen. Und wöchentlich 22 Blogs waren auch schon fast grenzwertig, vor allem wenn man kommentieren möchte. Verständlich, dass es nicht jeder immer geschafft hat. Auch dieses Problem werden wir bei WM-Abseits anders lösen.

Eine Aktion – veranstaltet auf 2 Blogs

Das ging erstaunlich gut. Vielleicht weil Susanne und ich eine klare Aufgabentrennung hatten und zudem uns noch gut ergänzen. Gerade ihre Mendigo-Beiträge haben Kultstatus erlangt und die Betreuung konnte durch uns immer gewährleistet sein, weil wir zu unterschiedlichen Zeiten aktiv sind.

Wie geht es weiter?

Wie angedeutet planen wir WM-Abseits. Das muss kommen, denn durch Euch bin ich zum Fußball gekommen. Zumindest teilweise Sunny hat uns gleichzeitig noch zum Tippen eingeladen und da geht es gleich noch weiter: EM-Abseits- Die Verlängerung. Schaut rein, macht mit, wenn ihr Euch traut. Der zweite Spieltag ist zwar schon vorbei – aber viele von uns haben eh nicht viele Punkte also wird schon….

Gewinner

Wir alle. Denn wir konnten tolle Blogs und nette Menschen dazu kennen lernen. Zudem haben wir alle was gelernt.

Ach ihr meint, ihr wollt wissen, wer die Preise gewonnen hat:

*Trommelwirbel*

2 Kommentatoren, die sich absolut herausgestellt haben und auch auf anderen Blogs gesichtet wurden:

Iris (welch Wunder)

HansdasJo (melde Dich für Deinen Gewinn bei mir!)

Ausdauerkönige der beiden Mannschaften

11 Sascha und 1 Marc. Hut ab!

Losglück

Timm

Fair-Player des Spiels

10 Sunny – sie hilft sogar selbstlos und unkompliziert dem Gegner

Und nun unsere beiden SIEGER, die auch den 25€-Gutschein von Amazon gewonnen haben:

bei den Soccer-Bloggern: 16 Funkelfaden

bei den Fußball-Schockern: 7 Daggi

ihr beide habt jeweils die meisten Fleißkärtchen gesammelt und Susanne und mich mit Eurem Einsatz voll überzeugt. Nicht, dass die anderen keinen Einsatz gezeigt hätten….

Oh Mann war das alles knapp! Aber zum Schluss hat es doch ein Quentchen, einen Krümel, einen Hauch mehr gegeben.

GLÜCKWUNSCH!!!!!

 

16 Responses

  1. Sandra sagt:

    Schön geschrieben, in allen Punkten recht gehabt. Es ehrt mich sehr den Fair-Play-Pries ergattert zu haben.

    Herzlichen Glückwunsch allen anderen „Ausgezeichneten“ (Bei einem hast Du ein L geklaut :-) )

    Steigt alle noch in Tippspiel ein, dann wird es noch spannender, denn Mella hat recht, viele Punkte gibt es nicht aufzuholen (zumindest bei mir nicht), wir würden uns freuen eine noch größere Gruppe zu werden.

    Liebe Grüße

  2. Daggi sagt:

    Ich bedanke mich herzlich für den Gutschein.

    Glückwunsch an Sandra, diese Auszeichnung hast Du Dir wirklich verdient :)

    Und auch an dieser Stelle nochmal Danke an Iris, ich habe es in meinem Artikel schon erwähnt. Ich fand es toll, dass sie auch kurzfristig eingesprungen ist und vor allem, dass sie so viel gelesen und kommentiert hat.

    Danke natürlich auch an die beiden Trainer, es hat sehr viel Spass gemacht und ich bin bei kommenden Aktionen gerne wieder dabei.

  3. Sabienes sagt:

    Glückwunsch an die Gewinner!
    Aber auch an euch beide, die Initiatoren um Trainer dieser Aktion.
    Und an uns Teilnehmer, die wir viel zu lesen, lernen und lachen hatten!

    LG
    Sabienes

  4. Iris sagt:

    Danke für den Gewinn. Bin schon gespannt, was es ist :) Das Lesen hat mir auch großen Spaß gemacht, und es spricht für eure Artikel, dass man immer irgendwie seinen Senf dazugeben kann. Ihr habt es erreicht, dass ich immer mal wieder bei euch vorbeikommen werde.

    Schreiben war auch ok, aber da bin ich doch froh, dass es nicht öfter war, denn ich habe nun auch selbst erlebt, wie auwändig sowas sein kann. In diesem Sinne: Hut ab vor allen Bloggern.
    Und den Doppelhut ziehe ich für die Trainerinnen und verleihe ihnen hiermit den Organisationspreis und bin gespannt auf die Zukunft mit euch.

    LG

  5. Sascha sagt:

    War eine super Sache die Aktion. Bei mir war (und ist es immer noch ein wenig) die Zeit derzeit eh recht knapp bemessen, was man auch daran merkt, dass ich in den letzten Wochen meist nur zwei Artikel pro Woche auf meinem Blog schreiben konnte – einer davon war immer vom EM-Abseits ;) War klasse, dann jede Woche ein Thema vorgegeben zu bekommen, zu dem man etwas schreiben konnte, ohne sich selbst ein Thema suchen zu müssen. Von daher danke für diese Art der Unterstützung.

    Was wirklich schwierig war, war die Sache mit dem Kommentieren. Selbst wenn es bei mir nicht so knapp mit der Zeit gewesen wäre, wäre das bei 22 Teilnehmern echt eng geworden. Hab zwar recht viele Artikel gelesen, bin aber kaum dazu gekommen, (vernünftig) zu Kommentieren. Dahingehend hört sich die Überlegung für Änderungen bei der WM-Aktion vielversprechend an. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt darauf.

  6. Funkelfaden sagt:

    Vielen lieben Dank! Ich hatte wie bereits erwähnt sehr viel Spaß mit dem EM-Abseits und freue mich umso mehr auch noch von euch dafür ausgezeichnet zu werden. Den Titel als beste Trainerinnen kann euch ja sowieso keiner mehr nehmen ;)

  7. Marc sagt:

    Vielen Dank für die Auszeichnung. Habe ich es richtig verstanden, dass es diverse Auszeichnungen als Titel gab (u.a. „Ausdauerkönige der beiden Mannschaften“) und zusätzlich für zwei Menschen Gutscheine von amazon.de?

  8. HansdasJo sagt:

    Auch ich möchte mich für den Gewinn und die Durchführung der Aktion herzlich bedanken. Für mich ist es eine Premiere, etwas im Internet zu gewinnen. Das Lesen hat mir Spaß gemacht und ich werde versuchen, weiter am Ball zu bleiben und euch zu besuchen.

  9. […] doch noch das Fazit von Mella auf Nachsitzen und den Spielbericht von Mendigo übers […]

  10. Iris sagt:

    Heute kam Post von den Trainerinnen. Vielen Dank für alles von allen an alle. Die Urkunde muss von allen bewundert werden, deshalb hab ich sie auf FB gepostet.

  11. […] 17 Spieltagen war es soweit, Mella und Susanne haben die Pokalverleihung […]

  12. Timm sagt:

    Hui, ich hatte gar nicht damit gerechnet! Vielen Dank für das Losglück.
    Eine wirklich tolle Idee ich bin richtig traurig, das es schon vorbei ist.
    In meinen letzten Beitrag habe ich noch über EM-Abseits geschrieben. Vielen Dank für alles.
    LG Timm

  13. Timm sagt:

    Jetzt kann ich endlich in Ruhe alle Beiträge kommentieren… ;)
    LG Timm

Leave a Reply