Ein Schloss mit vielen Epochen

08 Jan

Wir durften ja vor einiger Zeit Gruyères besuchen. Neben dem leckeren Käse gibt es auch ein ganz besonderes Schloss. Und zwar das Chateaux-Gruyères.

Was dieses Schloss ganz besonders macht, ist die Tatsache, dass noch viel von den einzelnen Epochen erhalten ist. So hat man hier die einzigartige Möglichkeit zwischen dem Barock zum Klassizismus, von dort zum Impressionismus und noch mehr zu wechseln. Diese Besonderheit ist im Laufe der Jahre entstanden, als das Schloss immer wieder durch den jeweiligen Nutzer teilweise nur angepasst und nur teilweise renoviert wurde.

Da immer nur innen renoviert wurde, ist  die  mittelalterliche Baustruktur fabelhaft erhalten worden. So kann man auf einen wahnsinns tollen Fußboden (lauter einzelne Kieselsteine zu einem Muster ausgelegt) durch die Küche spazieren oder einen Durchgang in einen Kamin nutzen. Aber auch die direkten Vergleiche der einzelnen Epochen machen es uns leicht, sich hier mal ein wenig Wissen anzuhäufen.

Auch für die Kinder ist dieses Schloss sehr interessant. Zum einen, weil hier nicht ständig alles nur abgegrenzt ist, sondern auch direkter Kontakt möglich wäre (aber natürlich nicht ständig soll!!!) und zum anderen, weil kein Raum gleich aussieht. Wie habe ich es als Kind gehaßt durch Nymphenburg getrieben zu werden. Jeder Raum war gleich und mal hingen da alte Bilder von Frauen und dann alte Bilder von Männern. Was für ein Unterschied :dizzy: . Dies ist hier zum Glück anders. Einmal hängen da lauter Bilder, im nächsten Saal sind die Wände die Bilder, dann wieder der nächste Raum – da sind die Möbel der Bereich der ins Auge sticht.

Und wenn dies den Kindern immer noch zu langweilig wäre, bietet das Schloss spezielle Kinderführungen an. Für die Kleineren wird die Geschichte lebendig und sie dürfen mit Schwertern endlich mal Ritter sein. Für die etwas größeren gibt es eine Art Schatzsuche, bei der die Geschichte lebendig aufbereitet wurde. Leider hatten wir dazu keine Gelegenheit.

Doch auch so hat es den Kindern gut gefallen und Torben hat einen interessanten Film über das Schloss gedreht: Wie von ihm gewohnt – beginnt alles in der Küche :-)

Wer nun selbst das Schloss-Gruyere einmal besuchen möchte, sollte viel Zeit einplanen, denn es ist alles andere als Langweilig und die Zeit verfliegt im Nu.

Informationen und mehr bekommt man bei der Touristinformation Fribourg (die sprechen da übrigens sehr gut Deutsch)

Nun noch ein Blick in den Rittersaal:

Leave a Reply

http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_biggrin.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_confused.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_evil.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_idea.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_razz.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_redface.gif