Der alte Schreibtisch

08 Feb

Wenn man das Hobby zum Beruf macht bzw. langsam immer mehr von zu Hause aus aktiv wird, möchte man nicht sofort jede Menge Geld für eine Büroeinrichtung ausgeben.

Vor allem, wenn man so verfährt wie ich. Angefangen am Küchentisch. Und ehrlich gesagt, schreibe ich teilweise immer noch hier, auch wenn ich mittlerweile einen Schreibtisch besitze. Sogar einen großen schönen Schreibtisch mit jede Menge Schubladen und Ablagefläche. Doch dieser Schreibtisch steht im Schlafzimmer.

Dort ist es teilweise kälter als im Esszimmer und ich bin auch ziehmlich weit ab vom Schuss und von der Familie.

Obwohl gerade dies manchmal doch ein richtiger Vorteil sein kann. Gerade dann, wenn man mal so richtig konzentriert arbeiten kann und die Kids und der Mann sich im Wohnbereich mal miteinander beschäftigen können. Oder dann, wenn ich eine ganzen Unterlagen brauche. Denn im Schreibtisch habe ich eindeutig mehr Platz für meine Papiere, Ordner, Stifte und was man sonst noch so alles braucht, um vernünftig zu Arbeiten. Zumindest manchmal. Denn oft genug reicht es, wenn ich einen Schmierzettel habe um dort meine Notizen zu notieren und mein Laptop.

Spätestens dann bei der Buchhaltung brauche ich allerdings wieder mehr Platz und ziehe wieder um ins Schlafzimmer. Dort habe ich übrigens neben dem Schreibtisch noch ein Regal und einen Abfalleimer. Mehr brauche ich gar nicht und diese 3 Dinge stören mich im Schlafzimmer auch gar nicht so. Oh natürlich noch ein Schreibtischstuhl.

Mein Mann hat sich hingegen einen kleine Büroecke eingerichtet. Hinter dem Wohnzimmerschrank und das ist auch gut so, denn sein Schreibtisch schaut viel schlimmer aus als meiner und er hat ein Regal, einen Schrank, eine Ablage auf dem Schreibtisch und kaum noch Platz für seinen Laptop.  Und äh der Schreibtisch meines Mannes hat nicht so viele Schubladen wie meiner – dafür hätte er zwar einen Schrank bekommen. Doch auch mit Schubläden wäre sein Schreibtisch nicht ordentlicher. Hier zeigt es sich mal wieder ganz deutlich – die Büroeinrichtung muss sich an die Arbeitsweise anpassen. Vielleicht gibt es ja Büromöbel, die hier mal Ordnung schaffen könnte :-)

Leave a Reply

http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_biggrin.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_confused.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_evil.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_idea.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_razz.gif 
http://www.nachsitzen.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_redface.gif