Bei dem Wetter Sommerloch?

13 Jul

Webmasterfriday

Hihi, der Webmasterfriday beweist ja richtig Humor, wenn er fragt, ob man bei diesem Wetter von Sommerloch reden darf.  Fakt ist zumindest, dass es ruhig geworden ist im Netz.

Ja wirklich. Auf Facebook tut sich relativ wenig, in vielen Blogs ist die Urlaubsphase eingekehrt.

Wir Bayern merken dies ja immer mit am Meisten, denn wir haben noch lange nicht Sommerferien. Das dauert noch bis Ende Juli, bis es bei uns so weit ist und erst Ende August fahren wir selbst weg.

Dann steppt im Netz wieder der Bär und ich bin nicht dabei. Nun ja, ich komme ja wieder.

Apropos Wetter. Dies ist ein relativ häufiges Thema und jeder beschwert sich. Es ist entweder zu heiß oder zu kalt, zu trocken oder zu nass. Diesen Sommer heiß, schwül, nass und nun wieder kalt.

Was soll das? Erstens können wir es sowieso nicht ändern, sondern müssen das Beste draus machen und zum zweiten, hat jedes Wetter sein Gutes. Okay, wenn man gerade Campingplatzbesitzer ist, dann ist das Wetter schon mau. Aber hallo die meisten von uns sind Schreibtischtäter. Also, die Zeit lieber nutzen, denn nach dem schlechten Wetter kommt irgendwann sicher wieder besseres Wetter.

Okay, wie nutzen?

Also mir geht die Arbeit nicht aus. Interviews vorbereiten, Kleinigkeiten (die immer so lange dauern) im Blog ändern, ich müsste die Hier -Werben Seite überarbeiten, teilweise anlegen, Buttons bauen, nächste Aktionen vorbereiten und planen, und durchdenken. Ich schaue mir gerade die Marktlage zum Thema Wohnzimmerlesungen an und beschäftige mich auch noch mit einem neuen Projekt.

Das kann ich jetzt machen. Jetzt, wo es endlich mal ein wenig ruhiger geworden ist. Denn dann, wenn wieder alle da sind, starte ich wieder mit einer neuen Aktion, einem Experimen und dann ist schon wieder Zeit für das Buchwichteln *aaaaahhhhh* mir läuft die Zeit davon. Sommerloch? Hab ich nicht. Schönes Wetter – zum Glück momentan auch nicht, denn sonst würde ich mich ärgern, dass ich im kalten Schlafzimmer sitzen müsste.

Ich genieße dann die Sonne, wenn ich meine Arbeiten fast erledigt habe. Muss ja auch was Gutes haben, so ein später Ferienbeginn.

Seht ihr – mein positiv gedacht bei trampelpfade.com wirkt 

2 Responses

  1. Da hast Du Dir ja eine Menge vorgenommen. Viel Erfolg dabei und gönn Dir trotz des Wtters auch einw enig Pause. Auch ohne Sommer :-(
    Gruß
    Fulano

    • Mella sagt:

      Hi Fulano,
      etwas Pause gönne ich mir auf jeden Fall. Vor allem dann in den Ferien. Da mache ich dann auch mal Urlaub.
      Vorher nutze ich halt die Ruhe aus.

Leave a Reply