Archive for August, 2011

Die alten Dinge nutzen


31 Aug

Höher, schneller, wilder, besser und zumeist dadurch auch teurer. Egal, Hauptsache die Konkurenz wird übertroffen. Es zählen nur die Superlative und dabei wird komplett übersehen, dass es auch früher Dinge gegeben hat, die wirklich gut waren. Auf dem Rosenheimer Herbstfest, also in diesem Jahr gibt es gleich mehrere Beispiele. Neben den alltbekannten und jährlich wieder Hier klicken um weiterzulesen…

Tassenparade 14


30 Aug

Heute möchte ich mal wieder eine Kindertasse zeigen.  Irgendwie haben wir zwei davon, die bevorzugt für Kaba genutzt werden. Allerdings schon wieder seltener, weil der Inhalt mittlerweile schon fast zu wenig ist. Die Tassen sehen beide noch wie neu aus. Irgendwie können wir uns von der Tasse nicht trennen, da das Motiv auch so niedlich Hier klicken um weiterzulesen…

Sich öfter mal Neues zutrauen


29 Aug

Dadurch, dass wir zur Zeit einen Hosterwechsel durchführen, dürfen wir uns nun mit allerlei Neuland herumschlagen. Dazu gehören eben nicht nur die Umzüge von einem WordPress- und einem Joomla-Projekt, sondern auch von einem PHP-Projekt und zwei Redaxoprojekten. Jetzt ist es bei uns so, dass wir bereits WordPress umgezogen haben und auch bereits einige Joomla-Projekte. Wir Hier klicken um weiterzulesen…

Webmasterfriday – ihr als Kind


26 Aug

Tja, wer beim heutigen Thema vom Webmasterfriday Bilder von mir als Kind erwartet – der wird entäuscht werden. Ich mag keine Bilder von mir und habe deshalb auch nie dafür gesorgt welche zu Haben. Es hängen von uns auch nirgends Bilder in der Wohnung. Okay, von den Kids gibt es insgesamt zwei, aber eher auch Hier klicken um weiterzulesen…

Wo gehört der Beitrag hin?


25 Aug

Wenn man, wie ich, mehrere Blogs betreibt, kommt man sicherlich irgendwann zu dieser Frage: „wo gehört dieser Beitrag hin“. Denn Überschneidungen werden nie ausbleiben. Hier in Nachsitzen beschäftige ich mich mit Bloggen, Webauftritte, Grundgedanken im Geschäftsleben und auch mit Fotografie. Denn kein Webauftritt kommt heute ohne Bilder aus und fremde Bilder sind immer so eine Hier klicken um weiterzulesen…

Virtueller Nachlass


24 Aug

Ehrlich gesagt, wollte ich mich diesmal am Webmasterfriday gar nicht beteiligen. Aus mehreren Gründen. Vorgeschoben hätte ich den Zeitfaktor, denn gerade am letzten Freitag hat ja mein Blog hier gestreikt.  Der weitere Grund war, das mich das Thema nicht anspricht, nicht weil es nicht interessant ist, sondern eher das Gegenteil, es ist hoch interessant. Doch Hier klicken um weiterzulesen…

Tassenparade #13


23 Aug

Heute kommt schon wieder eine meiner Lieblingstassen. Von diesen handbemalten Tassen hatten wir mal zwei mit leicht unterschiedlichen Motiven, doch nur meine hat die ganzen Jahre  überlebt. Wir haben diese Tassen mal von einer lieben Freundin bekommen, ist bestimmt schon fast 10 Jahre her. Dafür schaut die Tasse aber noch sehr gut (fast neu) aus, Hier klicken um weiterzulesen…

Von den Nachbarn lernen


22 Aug

Auf die Idee zu dem Blogartikel bin ich gekommen, als wir mal wieder schnell nach Österreich gehuscht sind. Denn von hier aus sind es ja nur ein paar km und in einer Stunde ist man locker in Tirol oder im Salzburger Land (hab ich schon erwähnt, dass wir sehr zentral in einer Touristenregion wohnen?) Bei Hier klicken um weiterzulesen…

Umzug mit Hindernissen


20 Aug

Einige von Euch werden wahrscheinlich festgestellt haben, dass hier auf dem Blog nicht alles wie gewohnt lief. Es kamen keine Artikel und auch ansonsten konnte anscheinend die Seite nicht vernünftig aufgerufen werden. Dass keine Artikel erschienen sind, war zumindest teilweise Absicht. Am Mittwoch hatte ich mir kurzerhand frei genommen. Einen Tag Auszeit, einen Ausflug mit Hier klicken um weiterzulesen…

Tassenparade #12


16 Aug

Nun kommt schon meine 12. Tasse für die Tassenparade. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Diese Tasse habe ich ursprünglich mal von einer Freundin bekommen und sie zeigt einen wirklich putzigen Dino und auf der Rückseite steht noch Dinos drauf.   Leider merkt man ihr bereits an, dass es eine meiner liebsten Tassen ist, denn es Hier klicken um weiterzulesen…